Einbau der Beregnungsanlage



Bei der Installation einer Bewässerungsanlage, gehen wir so behutsam wie nur möglich vor.
Schon bei der Planung berücksichtigen wir die örtlichen Gegebenheiten.


Bewässerungsanlage

Zuerst wird die Grasnarbe entfernt. Dann werden die Gräben für Leitungen und Regner der Beregnungsanlage ausgehoben. Anschließend werden die Versenkregner unterirdisch mit einem festen Leitungssystem an der Wasserversorgung angeschlossen.


Nach dem Einbau werden die Rasenmatten wieder darüber verlegt. Schon wenige Wochen später ist vom Einbau nichts mehr zu sehen.


Voll automatisch erheben sich nun die Regner aus dem Rasen, um die gewünschte Fläche zu bewässern. Nach getaner Arbeit verschwinden die Sprinkler wieder und sind somit praktisch unsichtbar.



Auch nach der Installation Ihrer Gartenbewässerung, können Sie sich bequem im Liegestuhl zurücklehnen:



automatischer Rasenmäher

Genießen Sie Ihren Garten!


Das Leben besteht nicht nur aus Rasenmähen …


Robomow sorgt jeden Tag für einen gesunden, perfekt gemähten Rasen. Er mäht völlig selbstständig Ihren Garten und findet von alleine in seine Ladestation zurück. Egal für welches Modell Sie sich entscheiden, dank Robomow können Sie entspannen und mit Ihrer Familie den perfekten Garten genießen.